Leistungserbringer

Welche Informationen über die Condates GmbH & Co. KG benötige ich für die Abrechnung?

    IK: 661400073
    E-Mail für Daten: dta302@condates.de

    Postanschrift – Bitte senden Sie Briefsendungen ausschließlich an unser Postfach und nicht an unsere Hausanschrift:
    Condates GmbH & Co. KG
    Postfach 50 02 09
    04302 Leipzig

    Hausanschrift – Nur für Paketsendungen und Privatzusteller:
    Condates GmbH & Co. KG
    Hohmannstraße 7A
    04129 Leipzig

Für welche Krankenkassen ist die Condates GmbH & Co. KG als Beleg- und Datenannahmestelle tätig?

Krankenkasse Institutionskennzeichen
IKK Südwest 109303301

Für welche Leistungsbereiche ist die Condates GmbH & Co KG zuständig?

  • Hilfsmittel
  • Heilmittel
  • Häusliche Krankenpflege
  • Krankentransport
  • Hebammen u. Entbindungspfleger
  • Reha-Sport u. Funktionstraining
  • Ergänzende Rehabilitationsmaßnahmen
  • Sonstige Leistungserbringer
  • Sozialpädiatrische Zentren / Frühförderstellen
  • Soziotherapie
  • SAPV
  • Pflegehilfsmittel

Ist die Teilnahme am Datenträgeraustausch nach § 302 SGB V erforderlich?

    Gemäß § 302 SGB V sind Sie verpflichtet, die Informationen über die von Ihnen erbrachten Leistungen im Wege elektronischer Datenübertragung oder maschinell verwertbar auf Datenträgern zur Verfügung zu stellen. Erfolgt dies nicht, haben die Krankenkassen die Daten nach zu erfassen. Die mit der Nacherfassung verbundenen Kosten dürfen die Krankenkassen durch eine pauschale Rechnungskürzung in Höhe von bis zu 5 vom Hundert des Rechnungsbetrages in Rechnung zu stellen.

Worauf ist bei der Zusendung der Abrechnungsunterlagen zu achten?

Auch bei der Zusendung von Rechnungen ohne zugehörige Datenlieferung sollten auf den Belegen folgende Angaben auf einen Blick ersichtlich sein:

  • Institutionskennzeichen des Rechnungsstellers (IK)
  • Kostenträger
  • Rechnungsnummer
  • Rechnungsdatum
  • Rechnungsbetrag

Bitte achten Sie auf die Vollständigkeit und Korrektheit der einzureichenden Belege.

Wie verfahre ich mit einer Nachberechnung, eventuellen Einsprüchen oder Mahnungen?

    Nachberechnungen, eventuelle Zahlungserinnerungen oder Einsprüche bedürfen der Schriftform und sind an die folgende Anschrift zu senden: